Archiv der Kategorie '(Queer)feminismus'

Emanzipation ist viel geiler – Schweigemarsch stoppen!

Aufruf gegen den antifeministischen Schweigemarsch in Annaberg-Buchholz am 06.06.16:

In Deutschland versammeln sich jedes Jahr christlich fundamentalistische Gegner_innen von Schwangerschaftsabbrüchen zu Demonstrationen, um ihr Weltbild in die Öffentlichkeit zu tragen. Diese Demonstrationen finden u.a. in Berlin und Münster statt. Aber auch in Annaberg-Buchholz wird seit 2010 zu sogenannten Schweigemärschen mobilisiert, die sich gegen das Selbstbestimmungsrecht aller Menschen (mehr…)

Gemeinsam kämpfen! Feministisch! Antirassistisch! Solidarisch!

Aufruf zum Frauen*kampftag am 12. März in Köln

Überall in Deutschland, ob auf dem Dorf, in der Kleinstadt oder in den Metropolen, geschehen täglich sexistische Übergriffe oder Belästigungen gegenüber Frauen*. Sexismus ist Alltag und das nicht erst seit der Silvesternacht auf der Kölner Domplatte.
Unsere Solidarität gilt deshalb all jenen Frauen* (mehr…)

Sexismus heißt das Problem!

Solidaritätsnote an die Betroffenen sexualisierter Gewalt überall.

Überall in Deutschland, ob auf dem Dorf, in der Kleinstadt oder in den Metropolen, geschehen täglich sexistische Übergriffe oder Belästigungen gegenüber Frauen. Sexismus ist Alltag in Deutschland und Europa, und das nicht erst seit der Silvesternacht auf der Kölner Domplatte. So stellte bereits eine Studie aus dem Jahr 2014 fest, dass jede zehnte Frau in Europa seit ihrem 15. Lebensjahr sexuelle Gewalt erfahren hatte. (mehr…)

Für ein soziales Zentrum für alle!

Wir unterstützen die Initiative »Social Center for all!«, die in Leipzig ein Zentrum für Menschen mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen schaffen will. Die Ansage ist klar: »Wir sind keine Parlamentarier*innen und haben nicht so viel Zeit. Es stehen jede Menge Häuser leer, die sich für ein solches Projekt eignen. Wir fordern die Stadt auf: Gebt uns ein Haus für unsere Anliegen oder wir nehmen die Sache selbst in die Hand!« Hier dokumentieren wir den Aufruf für ein soziales Zentrum: (mehr…)

Was glaubst du eigentlich, wer hier putzt?!

Flashmob vom Streiksolibündnis Leipzig.

Trotz der sich abzeichnenden Einigung in der Tarifauseinandersetzung der Gebäudereiniger*innen, die in Sachen Ost-West-Angleich und Stopp der Leistungsverdichtung echt ein ziemlich mieser Deal ist, haben wir uns mit den Gebäudereiniger*innen an unserer Uni solidarisiert. Das Unsichtbare sichtbar zu machen ist auch wichtig, wenn Konflikte befriedet wurden… (mehr…)