Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Redebeitrag #Mietenwahnsinn Demo am 06.April in Leipzig

Mindestens 3.000 Menschen waren am 06.Aprtil in Leipzig gemeinsam gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn auf der Straße, um für unser Recht auf Stadt zu kämpfen. In ganz Europa sind an diesem Aktionstag gegen den Ausverkauf der Städte und für bezahlbaren Wohnraum auf die Straße gegangen, allein in Berlin waren es an die 40.000. Dort startete auch gleich das Volksbegehren zur Enteignung von Wohnungsriesen. Schon fast 20.000 Menschen haben bisher unterschrieben Mal schauen ob wir das auch in Leipzig hinkriegen? 🤔
Auf der Leipziger Demo haben wir zu Beginn einen Redebeitrag zu den Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt und zur Problematik großer börsennotierter Wohnungskonzerne wie Vonovia, DeutscheWohnen und Co. gehalten. Den gibt’s jetzt hier zum nachlesen:

(mehr…)

#RiseUp4Rojava


#RiseUp4Rojava – Aufruf zur Beteiligung an den Globalen Aktionstagen vom 27. und 28.01.19 – Solidarität sichtbar machen in Leipzig!
(mehr…)

Der große Erfolg und das kleine Scheitern


Ein Rückblick auf die Ende Gelände-Aktion Ende Oktober 2018

Nach dem Plenum in Bonn, ersten AG-Auswertungen und ein wenig Zeit zum Durchatmen möchten wir uns an alle wenden, die sich an der Aktion und Vorbereitung, ob auf den Gleisen, im Camp, in den Fingern, den EG-Ortsgruppen, AGs oder anderswo beteiligt haben. (mehr…)

Othering im Demoformat – Wie die Leipziger Initiative gegen Islamismus in dieselbe Kerbe schlägt wie schon Thomas von Aquin (1225-1274)

Die Leipziger Initiative gegen Islamismus plant eine Kundgebung vor der Al-Rahman Moschee im Leipziger Norden. Halten wir es aus einer linken Perspektive für eine gute Idee in Sachsen öffentlich gegen eine Moschee zu mobilisieren? Definitiv nicht. Es ist mindestens politisch blauäugig, eher aber gefährlich. Wer sich in einem so komplexen Spannungsverhältniss aus Religionskritik, Rassismus und Patriachat so positionieren möchte, verkürzt bewusst die Komplexität der Verhältnisse. Warum genau? Da haben einige unser Genoss*innen mal ein paar Worte zu aufgeschrieben: (mehr…)

#Hasi Bleibt!

+++ Für den Nachmittag des 21.11.2018 wird die Räumung der Hasi angekündigt +++
Die Aktiven der Hasi wollen eine Räumung nicht ohne weiteres hinnehmen. Rund um den anvisierten Räumungstermin am Mittwoch soll es deshalb Demonstrationen und kreativen Widerstand geben!
(mehr…)