Archiv für Juni 2016

Warum man als Linker auch Bananen essen kann

Dieser Beitrag ist eine Antwort auf eine Artikelreihe bei ZEIT-Campus

In dem Artikel von Johanna, Lukas und Dennis habe ich einiges wiedererkannt, was auch mich an der politischen Linken nervt. Um darzulegen, warum ich links bin, die Kritik aus den vorherigen Texten aber trotzdem richtig finde, habe ich diesen Text geschrieben. (mehr…)

Solidarität statt Schland!

Seit über drei Monaten besteht in Frankreich eine soziale Aufstandsbewegung. Sie begann mit dem Protest gegen das neoliberale Arbeitsgesetz Loi Travail El Khomri, das Arbeitnehmer*innenrechte aushöhlen und die Verhandlungsmacht der Gewerkschaften enorm einschränken soll. Getragen wird die Bewegung von Schüler*innen, Studierenden und vielen unabhängigen Organisationen, die sich unter dem Namen „Nuit debout“ („nächtlicher Aufstand“) (mehr…)