Archiv für Februar 2015

Von #nolegida zu Blockupy

Mit diesem Aufruf wenden wir uns an alle, die mit uns gegen Legida auf der Straße waren. Wir wollen dazu einladen, es nicht bei den #nolegida-Protesten zu belassen, sondern darüber hinaus einen linken Aufbruch in Sachsen und Europa anzuschieben.

Wenn es so, wie es ist, nicht bleiben soll…
Mittlerweile scheint die Wachstumsdynamik der Legida-Aufmärsche gebrochen zu sein. Dass die Zahlreichen (mehr…)

Raus zum Frauenkampftag in Leipzig

Wir rufen dazu auf, sich am Frauenkampftag in Leipzig zu beteiligen. Los geht’s am 8. März um 14 Uhr am Clara-Zetkin Denkmal (Johannapark).
Für den Feminismus!

Im folgenden der Aufruf des Bündnis 8. März
(mehr…)

3 x Legida: Was lief und wie gehts weiter?

no-legida-3001

Drei rassistische Legida-Versammlungen und die Proteste dagegen liegen hinter uns. In diesem Artikel möchten wir kurz darlegen, wie wir die bisherigen Aktionen bewerten und was wir für die kommende Zeit für wichtig halten.

Legida auf dem absteigenden Ast?

Dem Leipziger Pegida-Ableger ist es offensichtlich nicht ansatzweise gelungen, mit Dresden gleich zu ziehen. Gut so! Grund zur Erleichterung ist die Entwicklung der Teilnehmer*innenzahlen, die gemessen an gewöhnlichen Nazi-Aufmärschen oder den rassistischen Mobilisierungen des vergangenen Jahres (mehr…)