Archiv für Oktober 2014

Der Umbruch 1989 und die vergessene linke Opposition

In der öffentlichen Erinnerung wird der Umbruch 1989 aus dem Blickwinkel des 3. Oktober 1990 betrachtet – die »deutsche Einheit« gilt demnach als eine zwangsläufige Entwicklung. Allerdings war die Situation im Herbst 1989 längst nicht so vorherbestimmt, wie es heute den Anschein hat. Abseits der »nationalen Einheitsbewegung« gab es eine linke Opposition, die mit dem Umbruch die Vision eines alternativen Sozialismus verband.
Wir werden uns der historischen Aufarbeitung des Umbruchs 1989/90 aus emanzipatorischer Perspektive zuwenden (mehr…)

08. November Bautzen: Rassistischer Hetze entgegentreten!

Für den 08. November hat die NPD in Bautzen eine rassistische Demonstration angemeldet. Für uns Grund genug für eine kritische antirassistische und antifaschistische Intervention. Weitere Informationen gibt es auf dem Blog vom Bündnis „Refugees Welcome“.

01.11.14 Solidemonstration für Rojava

Wir rufen zur Beteiligung an folgender Demonstration auf:

Samstag (1.11.) | 15.00 | Rabet/Eisenbahnstraße | Leipzig

Der Wiederstand braucht einen langen Atem!
Die heftigen Angriffe des Islamischen Staates (IS) auf die kurdische Stadt Kobane haben in den vergangenen Wochen eine breite Welle der Empörung und Solidarität ausgelöst. (mehr…)

Solidarität mit Rojava. Wer wenn nicht wir? Wann wenn nicht jetzt?

Seit drei Jahren entsteht in den überwiegend kurdischen Gebieten Nordsyriens („Rojava“ genannt) ein politisches System demokratischer Selbstverwaltung. Die Bevölkerung organisiert sich in eigenen Versammlungen und Räten, um ihr Leben über z.B. ethnische und religiöse Unterschiede hinweg gemeinsam zu gestalten. Die Frauen spielen dabei eine zentrale Rolle: Sie organisieren sich in allen Bereichen eigenständig und sind maßgeblich an der Gestaltung des Gemeinwesens beteiligt. (mehr…)

Nelkenrevolution reloaded?

Buchvorstellung mit Ismail Küpeli am 28.10 um 20:00 im Conne Island.

Portugal entwickelt sich zu einem Brennpunkt der kapitalistischen Krise in Europa. (mehr…)